Main area
.

Brigitte Kröll beim Polish Open im Finale

zurück

Am vergangenen Wochenende fand in der Nähe von Warschau das "Lomianki 2018 World Para Dance Sport Polish Open" statt.
Bild: Brigitte Kröll beim Polish Open im Finale

Am dritten Weltrang-Listen-Turnier der Saison nahmen Rollstuhl-Tänzerinnen und Rollsuhl-Tänzer aus 15 Nationen teil.
Darunter war auch Hongkong, Kap Verde, Kasachstan und Südkorea.

Brigitte Kröll startete bei diesem Turnier erstmals mit ihrem neuen Tanz-Rollstuhl!
Den Tanz-Rollstuhl hatte sie erst drei Wochen zuvor bekommen.

Schon in der ersten Runde konnte sie die Wertungs-Richter überzeugen und qualifizierte sich direkt,
also ohne Redance (Hoffnungsrunde) für das Semi-Finale.
Und auch hier war Brigitte Kröll erfolgreich und konnte ins Finale aufsteigen,
erstmals seit ihrem Single-Comeback!

Am Ende belegte sie den 6. Platz von insgesamt 15 Starterinnen.
Nach unseren inoffziellen Berechnungen,
konnte sich Brigitte Kröll in der Weltrangliste auf Rang 7 von 27 verbessern!

Bild: Brigitte Kröll beim Polish Open im Finale

Brigitte Kröll beim Polish Open im Finale
zurück