Main area
.

Trauer um Evelyn Schmied-Wadda

zurück

In tiefer Trauer geben wir bekannt, dass Evelyn Schmied-Wadda am 17.12.2019 nach einem schweren aber kurzen Krebsleiden verstorben ist.

Evelyn Schmied-Wadda war langjähriges Mitglied beim ABSV Wien und im Behindertensport sehr engagiert.

In ihrer aktiven Karriere als Leichtathletin in den Disziplinen Kugelstoßen, Diskus- und Speerwerfen feierte sie unzählige Erfolge:
Bronze bei den Paralympics in Sidney 2000
Vizeweltmeistertitel im Kugelstoßen 2002
Europameistertitel im Diskusbewerb2003
zweimal Gold im Kugel- und Diskusbewerb bei den World Wheelchair Games 2003
Teilnahme bei den Paralympics in Athen 2004

Die Verabschiedung fand am Freitag, 27.12.2019 im Krematorium Wien statt.
Im Nahmen des Wiener Behindertdensportverband erwies Mag. Margit Straka die letzte Ehre und trug sich ins Kondulenzbuch ein.

Der WBSV spricht sein herzliches Beileid an Familie und Freunde aus.

Trauer um Evelyn Schmied-Wadda

07/01/20 10:38

zurück